Camping auf Lampedusa

Auf Lampedusa können Sie nicht nur in Hotels oder Ferienhäusern residieren, sondern sich auch für Ferien auf dem Campingplatz entscheiden. Der bekannteste Campingplatz auf der Insel ist „La Roccia“, der sich nur etwa vier Kilometer vom Zentrum Lampedusas entfernt befindet. Das Feriendorf liegt an den feinen Sandstränden der Cala Greca und verfügt über eine solide Ausstattung.

Camping La Roccia auf Lampedusa

Verschiedene Unterkünfte stehen auf dem Campingplatz La Roccia auf Lampedusa zur Verfügung. Sie alle verfügen über eine möblierte Terrasse, die den Blick auf das Meer freigibt. Mit einer komplett ausgestatteten Küchenzeile und einem Essbereich lässt es sich hier hervorragend selbst kochen und genießen – alternativ stehen auf dem Platz auch eine Bar und ein Restaurant zur Verfügung. Das A-la-carte-Restaurant serviert regionale Speisen und organisiert für seine Gäste auch Barbecues mit frischem Fisch. Für Einkäufe bietet sich der kleine Supermarkt auf dem Campingplatz an.

Camping La Roccia ist ein guter Ausgangspunkt für vielfältige Aktivitäten auf Lampedusa. Vor allem für diejenigen, die Wassersportaktivitäten nachgehen möchten, ist der Platz ideal. Starten Sie von hier aus Ihre Tauch- oder Schnorcheltour, gehen Sie zum Angeln oder leihen Sie sich ein Kanu aus. Auf Anfrage organisieren die Mitarbeiter des Camping La Roccia auch Bootstouren. Fahrräder werden darüber hinaus verliehen und laden zu einer Rundfahrt über die Insel ein. Vom beliebten „Spiaggia dei Conigli“, dem Kaninchenstrand, trennen Sie vom Campingplatz nur rund zwei Kilometer.

Der Parkplatz des Campingplatzes kann kostenfrei genutzt werden, auch WLAN steht auf dem Platz kostenlos zur Verfügung.

Der Campingplatz La Roccia auf Lampedusa eignet sich für Paare ebenso wie für Familien und präsentiert sich charmant angelegt mit vielen schattigen Bereichen und reicher Bepflanzung.

Weitere Informationen:

http://www.laroccia.net/

CAMPING LA ROCCIA

Via Madonna, 84

92010 Lampedusa