Fähre nach Lampedusa

Wer Lampedusa mit der Fähre erreichen möchte, findet in Porto Empedocle dafür den Ausgangspunkt. Die sizilianische Stadt befindet sich etwa sechs Kilometer südwestlich von Agrigent. Von hier aus starten täglich Fähren zu den Pelagischen Inseln.

Die beiden Fährgesellschaften, an die Sie sich für die Überfahrt nach Lampedusa wenden können, sind Siremar und USTICAlines:

http://www.siremar.it/
Die Website von Siremar ist in Italienisch sowie in Englisch verfügbar und bietet die Möglichkeit, Tickets für die Fähre im Voraus auch gleich online zu buchen. Der aktuelle Zeitplan für die Fähren nach Lampedusa kann hier ebenfalls eingesehen werden.

Weitere Kontaktdaten von Siremar:
Siremar Compagnia delle Isole S.p.A.
Calata Marinai d‘ Italia 90139 Palermo
E-Mail: reservation@siremar.it
Tel.: +39 091.749.33.15
Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.30/12.45 -14.15/17.00

http://www.usticalines.it/
Auch USTICAlines bietet auf der firmeneigenen Website umfassende Informationen zum Fährbetrieb – den aktuellen Zeitplan für Fahrten nach Lampedusa und zurück ebenso wie allgemeine Infos zur Reise mit der Fähre. Auf Englisch und Italienisch ist die Website verfügbar und bietet wie Siremar die Möglichkeit, online Tickets zu reservieren.

Weitere Kontaktdaten von USTICAlines:
Ustica Lines S.p.A.
Via Serraino Vulpitta, 5- 91100 TRAPANI
E-Mail: callcenter@usticalines.it
Call Center: +39 0923 873813
Öffnungszeiten: Mo-Fr 08:45-19:00, samstags 08:45 – 13.00

Die Fähre ist auch interessant für alle, die auf Sizilien ihren Urlaub verbringen und im Rahmen dessen Lampedusa einmal besuchen möchten.

Mittlerweile gibt es auch Fährenportale, die die Preise unterschiedlicher Anbieter vergleichen und Ihnen das beste Angebot für die Überfahrt nach Lampedusa zum gewünschten Zeitpunkt anzeigen – etwa hier: http://www.ok-ferry.de/. Auch auf Portalen wie diesem können Sie gleich online Ihre Tickets buchen.